INzwischenDA – Aufführungen und Gespräche – Pia Davila (Sopran), Bernhard Reichel (Theorbe) und Julius Lorscheider (Cembalo) am 12.05.21

INzwischenDA öffnet Künstler_innen in einer Zeit beschränkter Möglichkeiten einen Raum: den Kirchenraum von Maria Grün als Begegnungsraum von Kirche und Künsten, von Künstler_innen und Priester, nämlich dem neuen Künstlerseelsorger Kaplan Thorsten Weber.

Wir bewegen uns damit in einem Zwischen – zwischen der Vor- und der Nach-Corona-Zeit, zwischen der Welt der Künste und der Welt der Kirche, zwischen Menschen unterschiedlicher Professionen, Lebensumstände, Weltanschauungen.

In diesem Zwischen sind wir DA: mit den und für die Künstler_innen, als Seelsorger, als Gemeinde, als Publikum.

Und wir sind IN einem bestimmten Raum: im Raum der katholischen Kirche Maria Grün, im Raum einer liturgischen Feier und im gedanklichen und seelischen Raum, den der / die Künstler_in jeweils aufspannt. An vier Abenden werden dies Künstler_innen aus den Sparten Musik / Gesang, Lyrik / Rezitation, Fotografie und Bildende Kunst tun.
Wir freuen uns, wenn Sie DAbei sind!

Die Veranstaltungen (Details im Flyer) beginnen um 19 Uhr, der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Anmeldung im Pfarrbüro von Maria Grün unter der Telefonnummer 040/334 639 260 oder unter gemeindebuero-MG@kathhw.de per E-mail.