VERSCHOBEN – Musik + Plus Nr. 36 – jetzt 27. Januar 2023 -„Neues im Alten – Altes im Neuen“-Blockflötentrio trifft Elektronik mit dem Ensemble „Elb´an Flutes“ in der Kirche St. Marien Altona

Wegen der Erkrankung einer Musikerin müssen wir das Konzert verschieben!!!!!

Wir laden zu unserem 36. Konzert aus der Reihe „Musik + Plus“ in der Kirche St. Marien in Altona ein.
MUSIK + Plus NR. 36
„Neues im Alten – Altes im Neuen“ – Blockflötentrio trifft Elektronik
mit dem Ensemble „Elb´an Flutes“
am 27. Januar um 20.00 Uhr in der Kirche St. Marien Altona, Bei der Reitbahn 4

Das Programm / Das Ensemble:
Das Ensemble „Elb´an Flutes“ greift in seinem Konzertprogramm die Polaritäten des Lebens auf:
Alt und Neu, Glück und Unglück, Spannung und Entspannung, Tag und Nacht, schwarz und weiß. Die Gegensatzpaare bedingen einander, sind in ihren Unterschieden untrennbar vereint.

Das Programm umfasst Werke von u.a. Carlo Gesualdo, Giovanni Paolo Simonetti und Sascha Lino Lemke.

Das Hamburger Ensemble Elb’ an Flutes gründete sich im Jahr 2006 und setzt sich zusammen aus den Blockflötistinnen Nóra Kiszty, Maria Pallasch und Anabel Röser.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten