Ausflug ins Kloster Nütschau

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren!
Liebe Senioren!

Ganz herzlich laden wir Sie zu unserem Ausflug am
Dienstag, 17. August 2021 ins Kloster Nütschau ein!

  • Mittagsgebet
  • Mittagessen (lassen wir uns überraschen)
  • Kleiner Rundgang mit einem Mönch
  • Kaffee & Kuchen

TERMIN:                Dienstag,  17. August 2021
ABFAHRT:            10 Uhr vor der Kirche St. Paulus-Augustinus, Ebertallee 9
RÜCKKEHR:       gegen 17.00 Uhr
KOSTEN:              25 Euro pro Person

ANMELDUNG:       bis spätestens 12. August 2021 Briefkasten St. Paulus-Augustinus

Hier finden Sie das Anmeldeformular

Bei Fragen melden Sie sich bitte bei

Nina Carstens-Naefeke unter 822 41 722
(gern auch eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen).

Wir freuen uns auf den Ausflug mit Ihnen!

Elisabeth von Spee, Claudia Jelinski-Lötz,
Marianne zum Felde & Nina Carstens-Naefeke

Brief an die Gläubigen im Erzbistum

Der Priesterrat des Erzbistums Hamburg hat sich in einem Schreiben an die Gläubigen im Erzbistum gewandt. Anlass ist der von Erzbischof Stefan Heße am 18. März angebotene Amtsverzicht und die seitdem herrschende „merkwürdige Stille” im Erzbistum. Nachdem sich die erste „Schockstarre” nun löse, heißt es in dem Brief, „halten wir es für wichtig, zu einer Überwindung des Schweigens und zur Verbesserung der Gesprächskultur in unserem Erzbistum zu kommen; wir wollen uns als lernendes System verstehen”.

Hier finden Sie den Brief im Wortlaut.

Besondere Musik in den Gottesdiensten

Am Sonnabend, den 3. Juli 2021 singt

Emma Ingenlath (Sopran) in:

  St. Bruder Konrad um 17 Uhr

  Maria Grün um 18.30 Uhr

Robert Mehlhart OP (* 1982) – “Missa Brevis in tempore coronae”.

Pater Mehlhart lebt und wirkt in München und hat schon viele schöne Kompositionen (auch bei YouTube) veröffentlicht. Diese Messe entstand im Oktober 2020 aus besagtem Anlass und lebt von sphärischen Klängen in der Orgelbegleitung und wunderschönen Linien im Gesang.

Am Sonntag, den 4. Juli singen
Sängerinnen und Sänger der Gemeinde  St.-Paulus-Augustinus zusammen mit Winfried Adelmann in:

St. Paulus-Augustinus um 9.30 Uhr

Hans Leenders – “Missa brevis”

(Hans Leenders spielt übrigens im Rahmen des
Orgelsommers am Sonnabend, den 10. Juli 2021 um 20 Uhr in unserem St. Marien Dom. Es lohnt sich bestimmt.)

Beide Messen sind wunderschöne Beispiele für gelungene moderne
Kompositionen.

Katholische Schule St. Marien Eulenstraße schließt zum 23.06.2021

Gemäß der Entscheidung des Erzbistums Hamburg von 2018 wird die Katholische Schule St. Marien, ein Ort kirchlichen Lebens unserer Pfarrei, zum Schuljahresende geschlossen. Eine 132 -jährige (1889 – 2021) “Lebens”-Geschichte geht damit zu Ende.


Abschied von der Katholischen Schule St. Marien Eulenstraße …

Schreiben von Frau Kasparak, der kommissarischen Schulleiterin
Liebe Freundinnen und Freunde unserer Schule,
am 23. Juni 2021 werden nun die letzten Kinder unsere Schule verlassen und damit endet eine 132-jährige, lebendige Schultradition hier an diesem Ort.
Wir müssen nun die Türen schließen, wir gehen aber in der Hoffnung, dass hier an diesem Ort etwas Neues entstehen kann, etwas, das zukunftsweisend für die Menschen dieses Stadtteils und für unsere Kirche sein wird. …

Link zum Schreiben

Am Schulzaun zur Eulenstraße sind Transparente angebracht, auf denen WeggefährtInnen der Schule Abschied nehmen.

Am Samstag, dem 12.6.21 fand in der Kirche St. Marien ein Dankgottesdienst statt. Katholische Schule St. Marien Eulenstraße schließt zum 23.06.2021 weiterlesen