Gemeindeleben St. Marien Altona

ma

Kinder und Jugendliche

 Erstkommunion
für Kinder des 3. Schuljahres (in Ausnahmefällen auch für ältere Kinder) findet jährlich statt.

Ministranten
Hast Du Spaß daran in der Messe mitzuwirken und dem Priester bei seiner Arbeit zu helfen? Bist Du zwischen 9 – 14 Jahre alt und schon zur Erstkommunion gegangen? Hast Du Lust Messdiener in St. Marien zu werden?
Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir Messdiener sind jeden Sonntag in der Kirche vertreten und sorgen dafür dass die Messe überhaupt erst so richtig losgehen kann. Wir machen coole Ausflüge zusammen und fahren mit den Messdienern aus dem ganzen Pastoralen Raum einmal im Jahr auf eine große Reise. Wenn Du jetzt Lust bekommen hast Messdiener zu werden oder Fragen zu den Messdienern hast, dann kannst Du uns gerne eine E-Mail schreiben an:
Christopher Hosberg und Justin Schilling unter messdiener.stmarienaltona@gmail.com

Firmung
und deren Vorbereitung findet alle zwei Jahre für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren statt.

Kindergemeindetage
gibt es in den Frühjahrs- und Herbstferien für Kinder der Klassen 1-4.

Pfadfinder-Siedlung „Große Freiheit“ 
Ab dem 20.09.2017 treffen sich
• Wölflinge, 8 bis 10 Jahre: Donnerstag von 17.30 bis 19.00 Uhr
• Jungpfadfinder, 10 bis 13 Jahre: Mittwoch von 18:00 bis 19:30 Uhr
• Pfadfinder, 13 bis 16 Jahre: Dienstag von 18.30 – 20.00 Uhr
• Rover, 16 bis 20 Jahre: Donnerstag ab 19:30 – 21:00 Uhr
mehr Informationen unter:  www.dpsg-altona.de

Erwachsene/Senioren/Musik

 Begegnung am Sonntag
ist ein Angebot an alle Gemeindemitglieder. An einigen Sonntagen im Jahr werden in der Zeit von 12.15 Uhr bis 14.15 Uhr Begegnungsmöglichkeiten eröffnet, bei denen je ein Thema des Glaubens im Gespräch und Austausch angesprochen und vertieft wird.

AK Wort-Gottes-Feier
Der Arbeitskreis bereitet gezielt Wort-Gottes-Feiern vor, die mit der Gemeinde gefeiert werden, wenn kein Priester vor Ort ist.

GEPA
Der GEPA – Kreis sorgt für den regelmäßigen Gepa – Verkauf im Vorraum der Kirche am 1. und 3. Sonntag im Monat.
Auskunft: Brigitte von Rauch

Brasilienkreis (St. Terezinha) – Hilfe zur Selbsthilfe
emblema creche_flyerKontakte für gegenseitige Besuche, Informationsaustausch über die Gemeinden, finanzielle Unterstützung einer Kindertagesstätte
Infos finden Sie  im Informationsflyer und auf der Web-Seite der Creche.

Weltgebetstag
Unbenannt-1.inddDer Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Jedes Jahr, immer am ersten Freitag im März, feiern Menschen weltweit den Weltgebetstag (WGT).
Seit 20 Jahren lädt das Vorbereitungsteam aus Mitgliedern der Christuskirche, der Tabita- und St. Marien-Kirchengemeinde zum ökumenischen Weltgebetstags-Gottesdienst. Interessierte, die beim Weltgebetstag unterstützen möchten, wenden sich bitte ans Pfarrbüro.


Senioren
Die Termine der Treffen entnehmen Sie bitte den Pfarrnachrichten. Verantwortlich für die Seniorenkreis: Katharina Viana


Chor
mit wöchentlichen Chorproben dienstags um 20.15 Uhr im Gemeindehaus.
Chorleiterin: Wiebke Priebe

Musik + Plus
Unter dem Motto „Musik+Plus“ finden in loser Folge am Freitagabend konzertante Veranstaltungen statt, die eine Verbindung von Musik und anderen Kunstformen wie Literatur und Poesie, Malerei, Theater u.a. darbieten.

Musikplus Nr 16Musik plus ist eine Veranstaltungsreihe in der katholischen Kirche St. Marien Altona. Künstler präsentieren im Dialog außergewöhnliche und hochkarätige Kammermusik von Renaissance bis Jazz. Die Konzerte sind immer wieder anders – überraschend, und teilweise wird die Musik mit anderen Kunstformen kombiniert.
Die intime Atmosphäre des Kirchenraums lädt ein zur Begegnung mit den Künstlern – im Konzert und im gemeinsamen Ausklang bei Käse und Wein.

Menü