Aktuelles aus St. Petrus

peAlle aktuellen Informationen finden Sie, wie immer im Pfarrbrief.  Lokales zum „Gemeindeleben“ und lokale „Ansprechpartner“ finden Sie über die Menüleiste oder über den entsprechenden Link. Beachten Sie bitte auch die Veranstaltungshinweise und Beiträge für den gesamten Pastoralen Raum unter „Aktuelles“.


Informationen zu St. Petrus auch unter:
Logo
Karmelzelle von der Menschwerdung
Norderkirchenweg 71
21129 Hamburg
Telefon: 040 / 74 21 43 75
Fax: 040 / 74 21 43 76
E-Mail: KarmelzelleHH@AOL.com

Flyer Karmel


Den Pfarrbrief November 2017 finden Sie hier als Download oder im Schriftenstand der Kirchen.

Die Redaktion des Pfarrbriefs erreichen Sie unter:
pfarrbrief@kathhw.de

Redaktionsschluss ist jeweils der 6. des Vormonats.


Projekt „Bibel mit allen“ – 17.11.17 – bitte anmelden

Am Freitag, dem 17.11. wird es ein Treffen für Erwachsene geben, das unter dem Titel „Aus der Bibel LEBEN!“ stehen.

Bei jedem Treffen gibt es einen kleinen Imbiss. Melden Sie sich bitte per Mail (ansgar.biller@st-marien-altona.de) oder über das Pfarrbüro von St. Marien (Altona) an.

  • Freitag, 17.11., 18:30 – 20:30 Uhr, Gemeindehaus St. Paulus-Augustinus,
    Thema „Scheitern – immer noch ein gesellschaftliches Tabuthema!“
    Die Bibel ist voll von Erzählungen über das menschliche Scheitern. Von König Saul, der sein Königtum an David verliert bis hin zu Jesu Kreuzestod, der scheinbar die Gottverlassenheit schlechthin bedeutete. Doch in jedem Scheitern liegt auch die Chance auf einen Neubeginn, auf Auferstehung!

Jedes einzelne Treffen wird ein konkretes sowie aktuelles Thema behandeln und einen biblischen Zugang dazu liefern.
Durch exegetische wie auch kreative Methoden wollen wir uns den Texten und Themen nähern. Wer Freude an Textarbeit, Gesprächen und der Auseinandersetzung mit Themen des Glaubens in der Gesellschaft hat, der ist herzlich willkommen.


Musik + plus Nr. 22 – Musica Andretta – „Stella Maris“ Renaissance & Barockmusik – 17. 11. 2017

Das international besetzte Ensemble „Musica Andretta“ wird mit seinem Programm „Stella Maris“ die Zuhörer auf eine musikalische Reise durch das Europa des Barock und der Renaissance mitnehmen.
Mit dabei sind die zwei Sänger Anette Herrmann (Mezzosopran) und Daniell Fourie (Countertenor) sowie die Musiker Ulf Dressler (Laute), der eigens aus Rom anreisende Simone Colavecchi (Theorbe und Barockgitarre) und Alexander Löwe (Zink).
Der Titel des Programms „Stella Maris“ (Stern des Meeres) steht für eine Anrufung Marias, der Mutter Jesu. Sie ist die Schutzpatronin der Seeleute und symbolisiert den rettenden Stern, der dem Nautiker die Richtung weist, wie auch der Stern, der Menschen auf dem „Meer des Lebens“ als Kompass dient.
Beginnend mit dem Hymnus Ave Maris Stella von Guillaume Dufay (9. Jhdt, Stimme und Harfe) führen die musikalischen Wege schnell zu belebten und heiteren Chaconnes und Tänzen der Renaissance, zeigen aber auch dramatische Momente.
Im Repertoire: Kapsperger, Monteverdi, Purcell, Strizzi Carpentier.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Gemeinsam. Glauben. – 25.11.17

Eine Veranstaltung der Gemeinde Maria Grün, der Kath. Schule Blankenese und des Kindergartens Maria Grün für den gesamten Pastoralen Raum.
Samstag, 25. November 2017 von 10.00-14.30 Uhr in der Gemeinde Maria Grün Schenefelder Landstr. 3, 22587 Hamburg
In Workshops und gemeinsamen Aktionen setzen wir uns mit dem Evangelium vom jüngsten Gericht auseinander: „Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“. Altersgerecht wollen wir diese Aussage von verschiedenen Seiten beleuchten. Erwachsene jeden Alters, Jugendliche und Familien mit Kindern ab 3 Jahren (Für jüngere Kinder ist eine Betreuungsmöglichkeit gegeben) sind dazu herzlich eingeladen.
Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 17. November 2017 im Pfarrbüro (Tel.: 870 800 90), im Sekretariat der Schule (Tel. 70 70 78 110) oder im Kindergarten (Tel.: 86 90 36)


Internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom 2018 – Informationen und Anmeldung

Die Ministrantenwallfahrt nach Rom ist im Erzbistum Hamburg schon seit Jahren zu einer Tradition geworden.
Im nächsten Jahr wird es wieder eine Wahlfahrt für die Ministranten (Messdiener ab 14 Jahre) des Erzbistums Hamburg nach Rom geben. Sie findet in den Sommerferien vom 28. Juli bis zum 4. August 2018 statt.
Auch wir im Pastoralen Raum wollen mit einer Gruppe, zusammen mit anderen Ministranten aus dem Erzbistum Hamburg, nach Rom pilgern.
Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2017.
Näheres im Informations- und Anmelde-Flyer.


Rückblick auf frühere Nachrichten


Sommerausklangsfest der Messdiener – 22.9.17

Wir laden EUCH zum Sommerausklangsfest der Messdiener ein!

Am Freitag, den 22.09.2017 von 17:30 – 20:30Uhr im Gemeindehaus in Maria Grün.

Der Sommer neigt sich langsam dem Ende zu – daher wollen wir die letzten Sonnenstrahlen nochmals genießen und mit allen Messdienern aus dem Pastoralen Raum Zeit verbringen und gemeinsam Spaß haben.

Bitte meldet euch bis zum 15.9.2017 bei Lukas Jonas Grüner oder im Pfarrbüro in Maria Grün an.

Mehr Infos findet ihr im Einladungsflyer und Anmeldeflyer.


Pastoralkonzept genehmigt – Präsentation des Pastoralkonzeptes – 2.9.17

Erzbischof Stefan hat das vorgelegte Pastoralkonzept genehmigt und in Kraft gesetzt.

Das Pastoralkonzept des Pastoralen Raums im Hamburger Westen können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Zur Präsentation des Pastoralkonzepts am Sonnabend, den 2. September 2017 nach Maria Grün wurde herzlich eingeladen.


Wer deutet, hat die Macht! – Die neue Bibelübersetzung und ihre Auswirkung auf die Ökumene – 11.7.17

In Kooperation mit der Veranstaltungsreihe der ev.-luth. Tabita-Kirchengemeinde „Werkstatt: Bibel Glaube Handeln“ und dem Projekt „Bibel mit allen“ des Pastoralen Raumes im HH-Westen finden zwei Veranstaltungen unter dem Titel:
Wer deutet, hat die Macht! – Die neue Bibelübersetzung und ihre Auswirkung auf die Ökumene

Im ökumenischen Gespräch wollen wir die kirchlichen Profile in der neuen Einheitsübersetzung der Katholiken und der überarbeiteten Lutherübersetzung (2017) entdecken und auswerten.

Am 11. Juli 17 beschäftigen wir uns um 19:30 im Gemeindezentrum, Hohenzollernring 78 mit der Einheitsübersetzung.

Am 21. November 17 um 19:30 treffen wir uns in der Kirche von St. Marien Altona, Bei der Reitbahn 4 mit Pastoralreferent Helmut Röhrbein-Viehoff, um die neue Lutherübersetzung zu analysieren.


SONNTAGSGESPRÄCH zum Thema „Glücklich sind, die … . Was aber ist Glück? – 9.7.17

Am Sonntag, den 9. Juli 2017 ist nach einem kurzen Stehkaffee in der Kirche St. Marien von 12.15 -13.45 Uhr das
SONNTAGSGESPRÄCH zum Thema „Glücklich sind, die … . Was aber ist Glück?
Die Nacht der Kirchen und das Gemeindefest von St. Marien im September 2017 stehen dieses Jahr unter dem Motto „Glück“; darauf wollen wir uns inhaltlich vorbereiten.
Eingeladen sind alle Gemeindemitglieder aus dem Pastoralen Raum im Hamburger Westen.
Herzliche Grüße, Ansgar Biller


Messdienerreise 2017 vom 7. Juli – 9.Juli 2017 ins Niels Stensen Haus
Treffpunkt und Rückkehr / Infos zur Reise

Liebe Messdiener & liebe Eltern, wir möchten Sie nochmals mit aktuellen Neuigkeiten und Infos zur Messdienereise 2017 informieren.

Wir treffen uns alle am Freitagnachmittag um 15:30 auf dem Parkplatz der Kirche Maria Grün (07.07).
Von dort fahren wir mit dem ÖPNV ins Niels-Stensen-Haus in Wentorf bei Hamburg.
Für Sonntagnachmittag um ca. 15:45 – 16:00 (09.07) ist die Rückkehr in Maria Grün geplant.

Neben den Gruppenleitern begleiten Gemeindereferentin Anja Constantin, Pastor Lotanna Olisaemeka und Diakon Henric Kahl die Gruppe.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an
Lukas Jonas Grüner, Mobil Nr.: 0157 58 39 68 34, Email: lukas.jonas.gruener@gmail.com
oder an
Gemeindereferentin Anja Constantin, Telefon: 040 870 800 93, Email: constantin@mariagruen.de

Viele Grüße
Lukas Jonas Grüner, Messdienerleiter
Anja Constantin, Gemeindereferentin


FIRMUNG 2017 AM 16.6.17 IM MARIEN-DOM

Herzliche Einladung für alle Gemeindemitglieder am 16.6.17 um 18:15 mit den 67 Jugendlichen die Firmspendung im St. Marien-Dom zu feiern.
Es wäre schön, wenn viele von Ihnen kommen würden und so sichtbar würde, dass die Jugendlichen zu einer großen Glaubensgemeinschaft gehören.


FRONLEICHNAMSFEST 2017 am 18.6.17

Herzliche Einladung zum gemeinsamen Fronleichnamsfest 2017
am 18.6.2017 der Gemeinden Maria Grün, St. Bruder Konrad, St. Marien, St. Paulus-Augustinus und St. Petrus!
weitere Veranstaltungshinweise

Gottesdienste: Do 15.06.17 Fronleichnam
MA 9:00 Schulgottesdienst WB
PA 9:15 „Hl. Messe TB
MG 8:30 Schulgottesdienst KH
BK 18:00 Hl. Messe LO
MG 19:15 Hl. Messe WB


„DIE URGESCHICHTE (GEN 1-9) – ALLES AUF ANFANG!“ – 9.6.17

Mit diesem Thema findet eine religiöse Bildungsveranstaltung am Freitag, den 9.6.17, 18:30-20:30 in St. Paulus-Augustinus statt.
Glauben Christen daran, dass Gott die Welt in 6 Tagen erschaffen hat? Wurden Eva und Adam aus dem Paradies rausgeworfen, nur weil sie einen Apfel gegessen hatten?
Was lief da eigentlich zwischen den Göttersöhnen und den Menschentöchtern? Und was hat das alles damals eigentlich mit mir heute zu tun?
Mit diesen und vielen weiteren Fragen wollen wir uns auf verschiedene Weise und Weise – durch Lektüre, Film, Gespräch etc. – auseinandersetzen.
Viele Grüße, Ansgar Biller


„Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ (Ps 119,105) – Bibel mit allen – 7. oder 21. 05. / 11.06.2017

Liebe Gemeinde, liebe Erwachsene,
dieses Jahr werden in unserem Pastoralen Raum verschiedene Veranstaltungen zur „Bibel“ angeboten:

Sonntagsgespräch – „Einführung in die neue Einheitsübersetzung (2016) – Was ist neu und was bedeutet das für mich?“

findet an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt:

in St. Marien Altona (Bei der Reitbahn 4), im Gemeindehaus, am 7.5.17 im Anschluss an das Hochamt (ca.12:15 Uhr-max. 13:45 Uhr).

in St. Paulus-Augustinus (Ebertallee 9), im Gemeindehaus, am 21.5.17 im Anschluss an das Hochamt beim Gemeindekaffee (ca. 10:45-max. 12:15 Uhr).

in St. Bruder Konrad (Am Barls 238, Saal unter Kirche, am 11.6.17 im Anschluss an das Hochamt beim Gemeindekaffee (ca. 10:45-max. 12:15 Uhr).

Wer bereits eine neue Einheitsübersetzung (2016) zu Hause hat, bringe Sie doch gerne mit!


Freiwillige für Erwachsenenpastoral gesucht! – 2.5.2017

Liebe Gemeindemitglieder & Interessierte,
ich suche Menschen, die Lust haben sich in der Erwachsenenpastoral zu engagieren.
Wie die Mitarbeit – auch in Abhängigkeit ihres zeitlichen Budgets aussieht – entscheiden Sie!
In diesem Sinne lade ich Sie alle zu einem ersten Kennenlernen, Vorstellen des Konzepts (der AG Erwachsenenbildung & -katechese) und meiner Ideen sowie ersten Überlegungen zu weiteren Handlungsschritten nach St. Paulus-Augustinus (Ebertallee 9), ins Gemeindehaus am Dienstag, 2. Mai um 19:30-21:00 Uhr ein.
Herzliche Grüße
Ansgar Biller

Informationsabend Projekt Erwachsenenpastoral


Messdienerreise 2017 – 7.7.-9.7.17 – Anmeldung bis 30.4.17

Liebe Messdiener & liebe Eltern,
wie auch im letzten Jahr findet dieses Jahr eine Messdienerreise aller Gemeinden des Pastoralen Raums statt. Wir fahren am Freitagnachmittag (07.07) los und kommen am Sonntagnachmittag (09.07) wieder zurück.
Dieses Mal geht es ins Niels-Stensen-Haus in Wentorf bei Hamburg. wieder zurück.
Mehr Informationen und einen Anmeldebogen findet ihr im Flyer.


Stille-Tage

Die Stille-Tage (Termine entnehmen Sie bitte dem Flyer) finden am jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr statt.

Unsere Einladung ist offen für alle. Sie richtet sich besonders an jene, die schon länger beten und sich nach einer Vertiefung ihres Betens sehnen. Es können auch jene teilnehmen, die im Zweifel über sich und Gott stehen und hier einen konkreten Weg der Klärung suchen.
Es gibt ein einfaches Mittagessen.

Flyer Stille Tage


Ökumenische Exerzitien im Alltag

Die ökumenischen Exerzitien im Alltag stehen dieses Jahr unter dem Thema: „Dich suche ich“.
Wir laden Sie herzlich ein am Infoabend, Mittwoch, den
1. März, um 20:15 Uhr vorbeizuschauen, sich zu informieren, zu schnuppern, erste Einführungen und Hinweise zu bekommen und sich dann für die Exerzitien im Alltag anzumelden.

Flyer Ökumenische Exerzitien

Herzlichen Dank
Sr. Miriam


Geistlicher Tag am 1. April 2017in St. Marien / Pastoralkonzept

Gläubige aus den Gemeinden und Damen und Herren aus dem Gemeinsamen Ausschuss sind eingeladen zu einem „geistlichen Tag“.
Wir finden uns zusammen im Gemeindehaus zum Gespräch über das Hirtenwort von Erzbischof Stefan zum Erneuerungsprozeß des Erzbistums
„Herr, erneuere deine Kirche, und fange bei mir an.“
Wir nehmen damit das Gespräch wieder auf, das wir am geistlichen Tag im Advent begonnen haben. Die Ergebnisse unserer Gespräche fließen in das Pastoralkonzept ein, das zukünftig die geistlichen und pastoralen Themen und Aufgaben in der neuen großen Pfarrei beschreibt und ausrichtet.
Wir beginnen um 14:00 Uhr mit einem Kaffeetrinken und schließen nach einer Andacht um 17:30 Uhr.

Aushang_Geistlicher Tag St Marien 1.4.2017


Horst Eberlein wird neuer Weihbischof des Erzbistums Hamburg

Papst Franziskus hat den Schweriner Propst Horst Eberlein zum neuen Weihbischof des Erzbistums Hamburg ernannt.
Die Bischofsweihe empfängt Eberlein am Sonnabend, 25. März. Der Weihegottesdienst im Hamburger St. Marien-Dom beginnt um 10.30 Uhr. mehr


Geistlicher Tag – 3.12.16

Großes Blog-BildHerzliche Einladung für den Gemeinsamen Ausschuss und alle Interessierten am Samstag, 03.12.16 von 14:30 bis 19:30. Hier kommt der Gemeinsame Ausschuss zu einem Geistlichen Tag in Maria Grün zusammen.

Finden wir ein biblisches Leitwort, das uns im weiteren Verlauf des Entwicklungsprozesses und vor allem später im Pastoralen Raum begleiten und inspirieren soll?

Zu diesem Termin sind alle Interessierten eingeladen, ob Mitglied des Gemeinsamen Ausschusses oder nicht. Bitte vormerken – herzlich willkommen! Anbei finden Sie die Einladung.


80 Firmanden im Firmkurs 2017

Liebe Gemeindemitglieder!
Wir freuen uns, dass über 80 Firmanden am diesjährigen Firmkurs teilnehmen. Wir wünschen ihnen eine gute Vorbereitungszeit.

Die Anmeldung ist bereits seit 13.10.16 abgeschlossen.


Informationsschreiben Nr. 9

Info Nr 8
Aktuelles Informationsschreiben Nr. 9 mit den Themen:

  • zukünftigen Gremienstruktur
  • Wahl eines Delegierten für das Pastoralforum Hamburg
  • Neuer Pfarrbrief
  • Einladung: Geistlicher Tag für alle Interessierten am 3. Dezember

Alle Informationsschreiben finden Sie unter „unser Prozess“ .


Informationsschreiben Nr. 8

Das aktuelle Informationsschreiben Nr. 8 Info Nr 8berichtet u.a. von den Ergebnissen der Arbeitsgruppen „Kinderpastoral“, „Jugendpastoral“ und „Erwachsenenbildung und -katechese“ , die in der Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses am 02. Juli 2016 (GA 5) präsentiert wurden. Sie können das Schreiben hier herunterladen oder finden gedruckte Exemplare im Schriftenstand.

Alle Informationsschreiben finden Sie unter „unser Prozess“ oder im Schriftenstand.

Bestellen Sie sich gern die Informationsbriefe per Email.


St. Petrus
Norderkirchenweg 71
21129 Hamburg
Tel.: 040 – 74 21 43 75

Menü