Informationen aus dem Pastoralen Raum im Hamburger Westen Nr. 8

Das aktuelle Informationsschreiben Nr. 8 Info Nr 8berichtet u.a. von den Ergebnissen der Arbeitsgruppen „Kinderpastoral“, „Jugendpastoral“ und „Erwachsenenbildung und -katechese“ , die in der Sitzung des Gemeinsamen Ausschusses am 02. Juli 2016 (GA 5) präsentiert wurden. Sie können das Schreiben hier herunterladen oder finden gedruckte Exemplare im Schriftenstand.

Alle Informationsschreiben finden Sie unter „unser Prozess“ oder im Schriftenstand.

Bestellen Sie sich gern die Informationsbriefe per Email.

Einladung zur Mitarbeit in Arbeitsgruppen

Liebe Schwestern und Brüder, sehr geehrte Damen und Herren,

Großes Blog-Bildwie Sie vielleicht wissen, beschäftigen sich im Zuge der Entwicklung unseres Pastoralen Raums im Hamburger Westen zahlreiche Arbeitsgruppen mit ganz unterschiedlichen Fragestellungen – von Kirchenmusik über Trauerpastoral bis hin zu Einen Welt.

Die Ergebnisse der AGs fließen später in das Pastoralkonzept ein, das die Leitlinien unserer künftigen Arbeit festlegt.
Nachdem neun Arbeitsgruppen ihre Arbeit bereits – zumindest weitgehend – abgeschlossen und ihre Ergebnisse im Gemeinsamen Ausschuss präsentiert haben, werden nach den Sommerferien die restlichen acht AGs mit der Arbeit beginnen.

Zur Mitarbeit in diesen Arbeitsgruppen laden wir Sie herzlich ein!

Anbei finden Sie dazu einen Fragebogen. Bitte geben Sie möglichst zeitnah, spätestens aber bis zum 4. September 2016 per E-Mail, per Fax oder einfach durch Rückgabe dieses Fragebogens eine Rückmeldung an das Projektbüro (Kontaktdaten s.u.), in welchen AGs Sie gerne mitarbeiten möchten. Danke!

Für Fragen stehen Ihnen alle Mitglieder der Lenkungsgruppe gerne zur Verfügung – die Kontaktdaten (und vieles mehr) finden Sie hier.

Eine gute Sommerzeit wünscht Ihnen Ihr
Pfr.  Dr. Thomas Benner
Leiter des Entwicklungsprozesses

Gemeinsam. Glauben.

Eine Veranstaltung der Pfarrei Maria Grün zusammen mit  der Kath. Schule Blankenese
trotzdem dankeSamstag, 24. September 2016,   10.00-14.30 Uhr in der Gemeinde Maria Grün
Schenefelder Landstr. 3, 22587 Hamburg

Gott hat eine gute Welt geschaffen. Dafür dankbar zu sein, daran erinnert uns das jährliche Erntedank-Fest. Aber Situationen des Leides  und der Not stellen die Haltung der Dankbarkeit und auch den Glauben an Gottes gute Schöpfung auf die Probe. Wie passt beides zusammen?

In verschiedenen Workshops wollen wir dieser Frage auf Grundlage der biblischen Hiobs-Erzählung nachgehen.

Interessierte Familien, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters sind dazu herzlich eingeladen.
Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 12. September 2016  im Pfarrbüro (Tel.: 870 800 90) oder im Sekretariat der Schule (Tel. 70 70 78 110). Gemeinsam. Glauben. weiterlesen

Musik+Plus Nr. 17 – SONARIUM – 30.9.2016

M+P Nr 17SONARIUM
Klanggespräche

30. September 2016
Beginn: 20 Uhr

Sonarium verbindet Worldmusic, Jazz und Neue Musik zu einer ureigenen und sehr persönlichen Klangsprache.
Seine improvisierten Kompositionen bringt das Duo vor allem mit Cello, Klavier, Didgeridoo und Percussion zum Schwingen und bietet eine Melange verschiedener Musikkulturen.
Sonarium steht für eine interessante Mischung improvisierter, mimimalistischer, meditativer und experimenteller Musik, die unterschiedliche Stimmungen, Klangfarben und ein intensives Hörerlebnis kreiert.
Mehr Informationen im Flyer.

Eintritt frei – Um eine Spende wird gebeten

Im Anschluss an das Konzert freuen wir uns auf ein lockeres Kennenlernen bei Käse und Wein. Musik+Plus Nr. 17 – SONARIUM – 30.9.2016 weiterlesen

Menü