„Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht“ (Ps 119,105) – Bibel mit allen – 7. oder 21. 05. / 11.06.2017

Liebe Gemeinde, liebe Erwachsene,
dieses Jahr werden in unserem Pastoralen Raum verschiedene Veranstaltungen zur „Bibel“ angeboten:

Sonntagsgespräch – „Einführung in die neue Einheitsübersetzung (2016) – Was ist neu und was bedeutet das für mich?“

findet an folgenden Orten und zu folgenden Zeiten statt:

in St. Marien Altona (Bei der Reitbahn 4), im Gemeindehaus, am 7.5.17 im Anschluss an das Hochamt (ca.12:15 Uhr-max. 13:45 Uhr).

in St. Paulus-Augustinus (Ebertallee 9), im Gemeindehaus, am 21.5.17 im Anschluss an das Hochamt beim Gemeindekaffee  (ca. 10:45-max. 12:15 Uhr).

in St. Bruder Konrad (Am Barls 238, Saal unter Kirche, am 11.6.17 im Anschluss an das Hochamt beim Gemeindekaffee (ca. 10:45-max. 12:15 Uhr).

Wer bereits eine neue Einheitsübersetzung (2016) zu Hause hat, bringe Sie doch gerne mit!

EINMALIGE religiöse Bildungsveranstaltung:

„Die Urgeschichte (Gen 1-9) – Alles auf Anfang!“ am
Freitag, den 9.6.17, 18:30-20:30 Uhr im Gemeindehaus von St. Paulus-Augustinus (Ebertallee 9), ganz zentral und für jeden gut erreichbar (Nähe Bushaltestelle Böcklingstraße & S-Bahnhof-Othmarschen).
Bitte vorab (per Mail) anmelden!

Einladung mit Informationen

MAIANDACHTEN

Mo, 8., 15., 22., 29.5.2017, 19:00
Eine Gruppe von Frauen gestaltet im Marienmonat Mai jeden Montag, außer Montag den 1.5.2017, eine Marienandacht in St. Marien von 19:00 bis 19:30. Herzliche Einladung!

Do, 4., 11., 18.5.2017, 17:30
Der Maimonat ist ein Marienmonat. Deshalb halten wir in St. Bruder Konrad an den Donnerstagen – 04., 11. und 18. Mai um 17:30 – vor der Abendmesse jeweils eine Maiandacht.

Di, 2., 9., 16., 23., 30.5., 19:15
Der Monat Mai ist von jeher der Muttergottes gewidmet. So wollen auch wir, jeweils am Dienstag um 19:15 eine Maiandacht in Maria Grün halten. Sie wird von verschiedenen Personen oder Gruppen gestaltet. Wenn Sie eine solche Maiandacht gestalten möchten, tragen Sie sich bitte in die Liste ein, die nach Ostern im Vorraum der Kirche aushängt. Die erste Maiandacht ist am 2. Mai.
Ursula Sieger und Monika Weber


ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST IM GRÜNEN/CHRISTI HIMMELFAHRT – 25.5.2017

Zusammen mit unserer ev.-luth. Nachbarn der Tabita-Kirchengemeinde feiern wir zu Christi Himmelfahrt einen ökumenischen Gottesdienst im Grünen mit festlicher Trompetenmusik.

Er findet am Himmelfahrtstag, Donnerstag, den 25. Mai 2017 um 10:30 im Rathenaupark statt.

Christi Himmelfahrt 2016 im Rathenaupark

Anschließend gibt es Kaffee und Tee unter freiem Himmel.

Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Ansgarkirche (Griegstr. 1) statt.

ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST IM GRÜNEN/CHRISTI HIMMELFAHRT – 25.5.2017 weiterlesen

CHORAL EVENSONG – 2.6.17

Anstelle der Abendmesse um 19:15 wird die Tagzeitenliturgie mit Psalmen, Hymnen, Antiphonen und Chormotetten im Wechselspiel von Chor, Vorsänger, Gemeinde und Orgel gefeiert:
Jens Wessel an der  Orgel
Kantorei Maria Grün unter der Leitung: Peter Hoffmann

Seit Jahrhunderten lassen sich Menschen auf diesen spirituellen Dialog ein. Der anglikanische CHORAL EVENSONG verbindet dabei Elemente der Vesper und der Komplet zu einem großen musikalischen Abendgebet. An den englischen Kathedralen ist es seit Jahrhunderten vornehmste Aufgabe der Chöre, täglich dieses Stundengebet zu übernehmen. Dabei hat sich eine außerordentlich reiche musikalische Gestaltung entwickelt.
Wir singen u.a. alte englische Meister wie William Smith, Adrian Batten, Orlando Gibbons, aber auch neuere englische Musik von Frank Henry Shera und George Dyson.
Sie alle sind herzlich eingeladen! Peter Hoffmann

Einladung zu den Tagen der Begegnung von Männern, die überlegen Priester zu werden / 02.06.-04.06.2017

Zu den Tagen der Begegnung und zur Mitfeier des Pfingstfestes sind Männer, die überlegen Priester zu werden, herzlich in das St. Ansgar-Haus eingeladen. Gastgeber sind Priesterkandidaten unseres Erzbistums, Spiritual P. Dr. Bernhard Heindl SJ und Regens Dr. Jürgen Wätjer.
Die Tage beginnen am Freitag, den 02. Juni 2017 um 17:00 Uhr und enden am Pfingstsonntag, den 04. Juni 2017 nach dem Mittagessen.
Einladung und Informationsblatt

Menü