Festwoche St. Maria – Primiz von Henric Kahl – 27.5.18

Liebe Schwestern und Brüder,
am 3. Juni wird Erzbischof Stefan Heße die neue Pfarrei St. Maria errichten. Eine Festwoche – vom 27. Mai bis 3. Juni 2018 – geht dem Festtag der Errichtung voran. An allen Tagen dieser Festwoche und an allen Orten unserer Pfarrei gibt es interessante Veranstaltungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Am Sonntag, 27.05. beginnen wir die Festwoche mit der Feier der Primiz von Henric Kahl um 11:00 in Maria Grün. Diakon Kahl wird am Samstag vor Pfingsten um 10:30 im Mariendom zum Priester geweiht. Wir begleiten ihn zur Weihe und freuen uns, mit ihm hier die erste Hl. Messe zu feiern, wo er die ersten selbständigen pastoralen Einsätze machte.

Nach dem Festgottesdienst richten wir ihm einen Empfang im Gemeindehaus aus und überbringen ihm unsere Glück- und Segenswünsche. Kaplan Kahl wird in unserer Pfarrei dann bis zu den Sommerferien mitarbeiten.

Festwoche St. Maria – Theater-Musical „Jona – 28.5.18

Liebe Schwestern und Brüder,
am 3. Juni wird Erzbischof Stefan Heße die neue Pfarrei St. Maria errichten. Eine Festwoche – vom 27. Mai bis 3. Juni 2018 – geht dem Festtag der Errichtung voran. An allen Tagen dieser Festwoche und an allen Orten unserer Pfarrei gibt es interessante Veranstaltungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Am Montag, 28.05. führt die Klasse 3b der katholischen Schule Blankenese im Rahmen des Theaterprojektes unter Leitung der Klassenlehrerin Stefani Methler das Theater-Musical „JONA“ auf.
Jona erhält von Gott den Auftrag, die Einwohner von Ninive vor dem Untergang der Stadt zu warnen.
Der Auftrag ist heikel, also macht Jona sich aus dem Staub und flieht auf ein Schiff. Das gerät in Seenot und Jona wird als vermeintlich Schuldiger über Bord geworfen. Wie geht es weiter mit unserem ungehorsamen kleinen Propheten?

Die Klasse 3b probt seit dem 2. Schulhalbjahr das Stück; die Eltern der Klasse haben Kostüme, Kulissen und Requisiten angepasst und herbeigeschafft. Alle Kinder der 3. Klassen singen unter der Leitung von Herrn Hoffmann am Klavier als „Chor der 3. Klassen“ die Lieder zum Stück. Lassen Sie sich ein auf ein unglaubliches Abenteuer namens „Leben“!
Die Aufführung des Kindermusicals (Musik Klaus Schöbel, Text Klaus Schöbel und Stefani Methler), das für Kinder ab 5 Jahren und natürlich alle anderen geeignet ist, beginnt um 19:00 in der Aula der Schule. Anschließend laden Eltern und Kollegium zu einem kleinen Umtrunk ein.
Die Schule kann sowohl von der Schenefelder Landstraße als auch von der Mörikestraße angefahren werden. Parkplätze sind auf dem Kirchparkplatz Maria Grün und der Mörikestraße vorhanden.

Festwoche St. Maria – Zeitreise – 29.5.18

Liebe Schwestern und Brüder,
am 3. Juni wird Erzbischof Stefan Heße die neue Pfarrei St. Maria errichten. Eine Festwoche – vom 27. Mai bis 3. Juni 2018 – geht dem Festtag der Errichtung voran. An allen Tagen dieser Festwoche und an allen Orten unserer Pfarrei gibt es interessante Veranstaltungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Am Dienstag, 29.05. machen wir eine gemeinsame Zeitreise in die Geschichte der Gemeinden, die zukünftig die neue Pfarrei bilden werden.
Anno Domini 1594: Wir blicken zurück auf den Beginn der Reformation mit ihren Auswirkungen auf die Katholiken unserer Region. Wir verfolgen die Entwicklung unserer Gemeinden in den Jahren der Industrialisierung, der Weimarer Republik sowie im Nationalsozialismus und betrachten die Struktur-wandlungen von der Nachkriegszeit bis zur Wiedervereinigung.

Quelle: Fotografie von Julius Bremer, Altona 1894

Mit der Gründung des Erzbistums Hamburg beginnt eine Zeit der Neuordnung, die uns direkt zur Entstehung der pastoralen Räume der Gegenwart führt. In einer „sozialräumlichen Analyse“ wollen wir uns mit den Besonderheiten unserer neuen Pfarrei St. Maria beschäftigen und wagen zum Schluss einen „Blick zurück nach vorn“.
Claus-Uwe Jehle, Michael Jurk und Peter Just lassen mit Bildern und Tönen, mit Dokumenten verschiedenster Art vergangene Zeiten aufleben und erschließen ihre Bedeutung für die Gegenwart. Beginn 19:00 in der Kirche Maria Grün mit anschließendem Empfang im Kaminraum.

Festwoche St. Maria – Hl. Teresa – 30.5.18

Liebe Schwestern und Brüder,
am 3. Juni wird Erzbischof Stefan Heße die neue Pfarrei St. Maria errichten. Eine Festwoche – vom 27. Mai bis 3. Juni 2018 – geht dem Festtag der Errichtung voran. An allen Tagen dieser Festwoche und an allen Orten unserer Pfarrei gibt es interessante Veranstaltungen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Am Mittwoch, 30.05. machen wir einen Sprung über die Elbe, um die Schwestern im Karmel von der Menschwerdung zu besuchen.
Die Schwestern sind eine kleine katholische Ordensgemeinschaft, die sich auf der Halbinsel südlich Hamburgs an diesem Ort der Stille und der Einkehr niedergelassen hat, zugehörig dem kontemplativen Teresianischen Reformorden. Sie gestalten ihr Leben aus dem Geist der heiligen Teresa von Avila.

Wir feiern zusammen Gottesdienst um 19:00 in St. Petrus auf Finkenwerder. Anschließend wird uns ein geschichtlicher Einblick gegeben, verbunden mit einer Führung durch die Räumlichkeiten. Und: Einführung in die Stille.
Ein kleiner Imbiss und ein gemeinsames Gebet runden diesen Abend ab.
Demütige, intensive Freundschaft mit Gott – ein Impuls auch für unsere neue Pfarrei.

Menü